Erdoğan: Saudi-Arabien plante Mord an Khashoggi Tage im Voraus

Erdoğan: Saudi-Arabien plante Mord an Khashoggi Tage im Voraus
Quelle: Sueddeutsche.de Erstellt am: Oktober 23, 2018 anzeigen: 80

Erdoğan: Saudi-Arabien plante Mord an Khashoggi Tage im Voraus

Erdoğan: Saudi-Arabien plante Mord an Khashoggi Tage im Voraus

Der türkische Präsident Erdoğan kritisiert Saudi-Arabien wegen der Tötung des Journalisten Kahshoggi vehement.

(Foto: REUTERS)

Der türkische Präsident macht Riad schwere Vorwürfe und verspricht, den Tod des saudischen Journalisten vollständig aufzuklären.

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan macht Saudi-Arabien im Fall des getöteten Journalisten Jamal Khashoggi schwere Vorwürfe. Riad habe den Mord bereits Tage im Voraus geplant. "Dieser Mord war nicht eine spontane, sondern eine geplante Tat", betonte Erdoğan. Er schilderte die Details zu dem Fall bei einer Fraktionssitzung der Regierungspartei AKP, deren Vorsitzender Erdoğan ist.

Demnach sei das Mordkommando aus Saudi-Arabien bereits am Vortag in die Türkei eingereist. Es handle sich um 15 Personen. Diese stimmten mit 15 der 18 Tatverdächtigen überein, welche in Saudi-Arabien festgenommen worden sind.

Vor einem vollen Saal im Parlament in Ankara versprach Erdoğan, den Fall, der sich im saudi-arabischen Konsulat in Istanbul zugetragen hat, vollständig aufzuklären. Die 15 von Ankara Verdächtigten will Erdoğan in Istanbul vor Gericht stellen.

SZ-Serie "Schaffen wir das?", Folge 7

Die Schule als Auffangnetz für Flüchtlingskinder

230 000 Kinder und Jugendliche sind seit 2015 als Flüchtlinge nach Deutschland gekommen. Wie lässt sich verhindern, dass sie die Verlierer von morgen werden? Besuch in zwei Schulen.

Reportage von Susanne Klein, Jena, und Paul Munzinger, Herne

Lesen Sie dies auf Sueddeutsche.de
  Impressum
  Nachricht-Aktuell

Dirk Piwolinski

Hildebrandstraße 28

45770 Marl

Tel : + (49) - 02365 321
Mail : Kontakt
Private Webseite

Informationen

Diese Webseite wird privat und ohne kommerziellen Hintergrund betrieben. Die Besucher finden aktuelle Informationen und Hintergrundberichte aus Politik, Wirtschaft, Entertainment, Auto und Sport. Die News werden rund um die Uhr aktualisiert, damit Sie immer die aktuellen Nachrichten erhalten. Wir hoffen Ihnen gefällt unser Service und freuen uns auf Ihren nächsten Besuch.

  Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt verlinkter Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.